12. Gustav-Klages-Gedächtnisschwimmfest

Lade Karte....

Veranstalter:
12. Gustav-Klages-Gedächtnisschwimmfest



Duinger Sport-Club


Datum/Uhrzeit:
16.11.2014
ganztags


Veranstaltungsort:
Hallenbad Duingen
Lübecker Straße 1
31089 Duingen


Veranstaltungsart:

Teilnehmer, Wertungen, etc.:
Alle Aktiven, Kindgerechter Wettkampf, Medaillen, Mehrkampfwertung


Pressebericht:

 

Post SV Schwimmer glänzen in Duingen
22 Medaillenränge bei 27 Starts – Autor: Joachim Harre

 

Am Sonntag ging es für die Schwimmer des Post SV Alfeld nach Duingen um am 12. Gustav-Klages Gedächtnisschwimmfest teilzunehmen. Insgesamt wurden sieben Gastvereine mit 132 Teilnehmern begrüßt, die 378 Einzelstarts und 12 Staffelstarts absolvierten. Für die SSG Leinebergland waren 46 Schwimmer am Start die 148 Starts und 6 Staffelstarts durchführten. Die acht Aktiven des Post SV Alfeld absolvierten 27 Starts und belegten 11 Erste, sieben Zweite und vier dritte Plätze. 13 Bestzeiten rundeten das gute Abschneiden der Post SV Aktiven ab.

Shirley Kluge (Jg08) jüngste Aktive des Post SV startete über25 Meter Rücken und Brust. Den dritten Platz konnte sich Shirley über 25 Meter Rücken sichern. Jessica Dworetski (Jg05) überzeugte mit vier Siegen über 50 Meter Brust, Rücken sowie 100 Meter Brust und Lagen. Zweite wurde Jessica über 50 Meter Freistil. Zwei Bestzeiten über 50 Meter Rücken und 100 Meter Lagen rundeten die starke Vorstellung ab. Henrik Hoppmann (Jg94) siegte in Bestzeit über 50 Meter Schmetterling und 100 Meter Lagen. Die Bestzeit über Lagen konnte er um eine Sekunde steigern. Bemerkenswert ist die Tatsache dass Henrik tags zuvor in Osterode schon eine Bestzeit über diese Strecke geschwommen ist. Zweite Plätze belegte er über 100 Meter Brust und Freistil. Annabell Kammerer (Jg06) schaffte vier deutliche Bestzeiten. Im Verlauf der Veranstaltung steigerte sich Annabell derart das sie sich bei ihrem letzten Start über 100 Meter Freistil den Sieg sicherte. Zweite wurde sie über 50 Meter Freistil, dritte über 50 Meter Rücken. Den vierten Platz belegte sie über 50 Meter Brust. Ronja Nolte (Jg06) absolvierte drei Starts. Bestzeiten konnte Ronja über 50 (Platz 2) und 100 Meter Freistil (Platz 3) schwimmen. Lennart Piech (Jg01) startete nur über 100 Meter Brust und belegte den dritten Platz. Felix Woyciechowski (Jg04) überzeugte mit Bestzeit über 100 Meter Rücken. Er konnte über diese Strecke den zweiten Platz belegen. Das gleiche Ergebnis gelang ihm über 100 Meter Freistil. Weitere Starts absolvierte Felix über 50 Meter Freistil und Rücken. Naomi Woychiwchowski (Jg99) konnte ebenso wie ihr Bruder überzeugen. Naomi sicherte sich vier Siege bei ihren Starts über 100 Meter Brust, Rücken, Lagen und Freistil.

 


Downloads:

Ausschreibung 149.2 KB 02.10.2014
Wettkampfzettel 11.1 KB 22.10.2014
Meldeergebnis 136.5 KB 07.11.2014
Protokoll 175.2 KB 17.11.2014


Wettkampfergebnisse:

Name Jg. WK Zeit Platz
Shirley Kluge200825m Rücken00:41,623
Shirley Kluge200825m Brust00:39,937
Annabell Kammerer200650m Brust01:04,544
Jessica Dworetski200550m Brust00:50,371
Felix Woyciechowski2004100m Freistil01:59,362
Jessica Dworetski2005100m Brust01:47,731
Henrik Hoppmann1994100m Lagen01:12,101
Naomi Woyciechowski1999100m Freistil01:22,411
Naomi Woyciechowski1999100m Brust01:47,731
Naomi Woyciechowski1999100m Lagen01:35,131
Henrik Hoppmann1994100m Freistil01:02,572
Lennart Piech2001100m Brust01:35,903
Felix Woyciechowski200450m Freistil00:50,494
Henrik Hoppmann1994100m Brust01:18,032
Annabell Kammerer200650m Rücken01:00,003
Ronja Nolte200650m Rücken01:07,785
Jessica Dworetski200550m Rücken00:50,061
Henrik Hoppmann199450m Schmetterling00:31,561
Felix Woyciechowski200450m Rücken01:03,257
Jessica Dworetski2005100m Lagen01:48,621
Annabell Kammerer2006100m Freistil02:08,321
Annabell Kammerer200650m Freistil00:55,462
Ronja Nolte200650m Freistil00:57,833
Jessica Dworetski200550m Freistil00:47,432
Naomi Woyciechowski1999100m Rücken01:38,161
Ronja Nolte2006100m Freistil02:17,992
Felix Woyciechowski2004100m Rücken02:09,842
 
Alle Angaben ohne Gewähr!