29. Nikolausschwimmfest in Einbeck

Veranstalter:




SC Hellas Einbeck


Veranstaltungsart:

Teilnehmer, Wertungen, etc.:
Alle Aktiven

Datum/Uhrzeit:
06.12.2014
ganztags


Veranstaltungsort:
Hallenbad Einbeck
Am Hallenbad
37574 Einbeck


Pressebericht:

 

Post SV beim Nikolaus in Einbeck
Jessica Dworetski erfolgreichste Starterin – Autor: Joachim Harre

 

Zum 29. Nikolausschwimmfest des Hellas Einbeck ging es am Sonntag für die Aktiven der Schwimmabteilung des Post SV Alfeld. Vom Post SV waren sieben Schwimmer mit 19 Starts in Einbeck dabei. Insgesamt meldeten 14 Vertretungen 218 Teilnehmer, die 722 Starts und 39 Staffelstarts durchführten. Beim letzten Wettkampf in diesem Jahr für die Schwimmabteilung des Post SV gab es nochmal Grund zur Freude. 11 Bestzeiten und sieben Gold sowie drei Bronzemedaillen waren ein schöner Abschluss des Schwimmjahres.

Jule Dirks (Jg07) überzeugte bei ihren Starts über 50 Meter Rücken und Brust. Mit je zwei Goldmedaillen und einer Bestzeit über 50 Meter Brust trug sie zum Erfolg der Schwimmabteilung des Post SV Alfeld bei. Jessica Dworetski (Jg05) war die erfolgreichste Aktive des Post SV. Mit drei Goldmedaillen und jeweils in Bestzeit gewann Jessica über 50 Meter Rücken, Brust und Freistil. Über 50 Meter Freistil steigerte sich Jessica um zwei Sekunden auf 42,91 Sekunden, über 50 Meter Rücken waren es gar vier Sekunden (45,59 Sekunden) sowie über Brust um 8/10 Sekunden auf 47,06 Sekunden. Michelle Kosminski (Jg01) startete über drei Strecken. Undankbarere Vierte, Knapp geschlagen wurde Michelle über 50 Meter Brust und 100 Meter Lagen. Nele Lanclée (Jg03) schwamm drei Bestzeiten über 50 Meter Rücken, Schmetterling und 100 Meter Lagen. 50 Meter Schmetterling konnte Nele mit der Bronzemedaille beenden und einer Zeitverbesserung von sechs Sekunden. Über 50 Meter Brust sicherte sie sich ebenso die Bronzemedaillen. Ronja Nolte (Jg06) war mit einem Start in Einbeck dabei. Über 50 Meter Rücken schaffte sie eine neue Bestzeit von 1:02,40 Minuten und verbesserte sich um zwei Sekunden. Julia Schneider (Jg04) holte sich die Goldmedaille über 50 Meter Brust in Bestzeit von 44,15 Sekunden. Über 100 Meter Lagen konnte Julia wieder Bestzeit schwimmen, in 1:32,40 Minuten wurde sie am Ende auf dem vierten Platz gewertet. Alina Sievert (Jg01) sicherte sich die Goldmedaille über 50 Meter Brust. In Bestzeit von 41,08 Sekunden schlug sie als erste an. Die Bronzemedaille konnte Alina über 50 Meter Rücken gewinnen. Für Julia Schneider steht am kommenden Wochenende noch der LSN-Team Cup auf dem Plan. Julia startet für den Bezirksschwimmverband Hannover.

 


Downloads:

Ausschreibung 203.9 KB 02.10.2014
Wettkampfzettel 10.9 KB 19.11.2014
Meldeergebnis 87.7 KB 01.12.2014
Protokoll 121.1 KB 15.12.2014


Wettkampfergebnisse:

Name Jg. WK Zeit Platz
Jule Dirks200750m Rücken00:57,981
Ronja Nolte200650m Rücken01:02,406
Jessica Dworetski200550m Rücken00:45,591
Nele Lanclée200350m Rücken00:44,464
Alina Sievert200150m Rücken00:39,313
Michelle Kosminski200150m Rücken00:41,987
Jule Dirks200750m Brust01:05,161
Jessica Dworetski200550m Brust00:47,061
Julia Schneider200450m Brust00:44,151
Nele Lanclée200350m Brust00:49,193
Alina Sievert200150m Brust00:41,081
Michelle Kosminski200150m Brust00:43,064
Julia Schneider2004100m Lagen01:32,403
Nele Lanclée2003100m Lagen01:37,294
Michelle Kosminski2001100m Lagen01:30,284
Nele Lanclée200350m Schmetterling00:45,123
Jessica Dworetski200550m Freistil00:42,911
Julia Schneider200450m Freistil00:36,375
Nele Lanclée200350m Freistil00:38,457
 
Alle Angaben ohne Gewähr!