Bezirks-JMK/SMK und Bezirksmeisterschaften lange Strecke und Bezirksmastersmeisterschaften 2015

Veranstalter:




Bezirksschwimmverband Hannover


Veranstaltungsart:

Teilnehmer, Wertungen, etc.:
Alle Aktiven der Leistungsgruppen, Medaillen, Mehrkampfwertung, Pflichtzeiten

Datum/Uhrzeit:
10.01.2015 - 11.01.2015
ganztags


Veranstaltungsort:
Wasserparadies Hildesheim
Bischof-Janssen-Str. 30
31134 Hildesheim


Pressebericht:

 

Post SV Alfeld in Hildesheim am Start
Aktive des Post SV überzeugen – Autor: Joachim Harre

 

Am letzten Wochenende führte der Bezirksschwimmverband Hannover die Bezirksmeisterschaften lange Strecke durch. VFV Hildesheim richtete diesen Wettkampf aus. Insgesamt hatten 24 Vereine 211 Teilnehmer gemeldet. 698 Einzelstarts und 16 Staffelstarts wurden an zwei Wettkampftagen absolviert. Erstmals waren auch die Masters-Schwimmer dabei die in verschiedenen Kombinationswertungen der einzelnen Schwimmarten antraten. Für die jüngeren Jahrgänge gab es einen Jugendmehrkampf und einen Schwimmerischen Mehrkampf. Für die Vertretung der Post SV Alfeld gingen vier Aktive an den Start.

Jessica Dworetski (Jg05) startete im Jugendmehrkampf der aus sieben verschieden Strecken bestand. Dazu zählten 7,5 Gleiten, 15 Meter Delphinkicks und 50 Meter Kraulbeine als Technikanteil. Im Schwimmerischen Teil startet Jessica über 400 Meter Freistil mit Bestzeit. 100 Meter Rücken beendete sie in Bestzeit von 1:42,72 Minuten. 100 Meter Brust ebenso in Bestzeit von 1:42,99 Minuten. Der Letzte Start war über 200 Meter Lagen. Am Ende schaffte Jessica die Bronzemedaille für ihre Leistungen.

Jannis Kosminski (Jg03) startete im Schwimmerischen Mehrkampf. Sechs Starts waren für Jannis zu absolvieren. Der Technikanteil bestand aus 50 Meter Kraulbeinen. Im Schwimmanteil standen für Jannis 400 Meter Freistil, die er in Bestzeit beendete, 100 und 200 Meter Freistil sowie 200 Meter Lagen auf dem Programm. Mit der Silbermedaille seines Jahrgangs war ein weiteres gutes Ergebnis für Jannis zu verbuchen.
Bei den Masters gingen Henrik Hoppmann (AK20) und Markus Kolle (AK45) an den Start. Beide Aktiven starteten jeweils in der Kombinationswertung Brust. Henrik schwamm zusätzlich 50 Meter Schmetterling. In 31,41 Sekunden wurde er Zweiter, gleichzeitig stellte er eine Bestzeit auf und schaffte die Normzeit für die Bezirksmeisterschaften. Den Gesamtzweiten Platz und damit die Silbermedaille sicherte er sich in der Kombi Wertung Brust AK20. Jeweils 25, 50 und 100 Meter Brust gingen in die Wertung ein. Bestzeit gelang ihm über 50 Meter Brust.

Markus Kolle sicherte sich die Goldmedaille mit Hauchdünnen Vorsprung in der Kombi Wertung Brust. Zusätzlich startete er über 100 Meter Lagen und konnte sich den Sieg sichern.

 


Downloads:

150110-Hildesheim-Wk 21.4 KB 15.12.2014
Ausschreibung 157.3 KB 15.12.2014
Wettkampfzettel 10.7 KB 15.12.2014
Meldeergebnis 106.7 KB 30.12.2014
Protokoll 259.3 KB 11.01.2015


Wettkampfergebnisse:

Name Jg. WK Zeit Platz
Henrik Hoppmann199450m Schmetterling00:31,452
Jessica Dworetski2005400m Freistil07:43,23
100m 01:40,36
200m 03:38,10
300m 05:39,63
5
Jannis Kosminski2003400m Freistil06:54,53
300m 05:09,64
100m 01:34,03
200m 03:20,07
4
Markus Kolle1967100m Brust01:13,912
Henrik Hoppmann1994100m Brust01:18,072
Markus Kolle1967100m Lagen01:10,561
Jessica Dworetski2005100m Rücken01:42,721
Markus Kolle196750m Brust00:33,432
Henrik Hoppmann199450m Brust00:36,132
Jannis Kosminski2003100m Freistil01:26,092
Markus Kolle196725m Brust00:14,981
Henrik Hoppmann199425m Brust00:16,682
Jessica Dworetski2005100m Brust01:42,991
Jannis Kosminski2003200m Freistil03:08,46
100m 01:27,93
2
Jannis Kosminski2003200m Lagen03:41,962
 
Alle Angaben ohne Gewähr!