Vereinsvorstellung

Die Schwimmabteilung des Post SV Alfeld wurde 1970 gegründet und legt seitdem großen Wert auf eine gute Schwimmausbildung. Vom Anfängerschwimmen bis zum leistungsorientierten Wettkampfsport wird beim Post SV alles geboten.

Neben dem Fachbereich Schwimmen bitet der Post SV Alfeld noch weitere Sportarten, wie Tischtennis, Gymnastik, Jonglage, Kegeln und Seniorensport an. Informationen zu den weiteren Angeboten findet ihr auf der Hauptseite des Post SV Alfeld (http://www.post-sv-alfeld.de).

1995 schlossen sich mehrere Vereine aus der Region zu einer Schwimm- Start- Gemeinschaft zusammen, der SSG Leinebergland. Ziel des Zusammenschlusses ist es für die Aktiven optimale Trainingsbedingungen zu schaffen sowie mit einem starkem Team bei Mannschaftswettbewerben an den Start zu gehen. Heute gehören der SSG Leinebergland der Post SV Alfeld, der SSC “Soltmann” Bad Salzdetfurth, der Duinger SC und die TG Freden an.

 

 

SSG Leinebergland Post SV Alfeld SSC “Soltmann”
Bad Salzdetfurth
Duinger SC TG Freden

 

Neben dem ganzjährig im 7 Berge Bad Alfeld stattfindenden Training finden beim Post SV auch viele weitere Aktivitäten innerhalb und außerhalb des Wassers statt. So finden jedes Jahr bspw. ein gemeinsames Trainingslager zur Leistungs- und Gemeinschaftsförderung der Schwimmer und viele Veranstaltungen und Ausflüge für Groß und Klein statt.