Aqua Cup 2014

Lade Karte....

Veranstalter:
Aqua Cup 2014



Aqua Sports Delligsen


Datum/Uhrzeit:
01.06.2014
ganztags


Veranstaltungsort:
7 Berge Bad Alfeld
Im Hindenburgstadion 2
31061 Alfeld


Veranstaltungsart:

Teilnehmer, Wertungen, etc.:
Alle Aktiven, Kindgerechter Wettkampf, Medaillen, Mehrkampfwertung


Pressebericht:

 

Schwimmer des Post SV in bestechender Form
Medaillenregen beim Aqua Cup- Autor: Joachim Harre

 

Am Sonntag veranstaltete Aqua Sport Delligsen den Aqua Cup 14. Fünf Vereine mit 89 Teilnehmer hatten gemeldet. 352 Einzelstarts wurden absolviert. Der Heimische Post SV Alfeld war mit 23 Teilnehmern im Sieben-Berge Bad der stärkste Verein. 85 Starts wurden von den Aktiven der Schwimmabteilung durchgeführt. Dabei konnten 40 Bestzeiten aufgestellt werden, umso bemerkenswert ist die Tatsache, das erst vor einer Woche in Duingen beim Glaspokal, von den selben Schwimmern etwa genauso viele Bestzeiten geschwommen worden sind. So kann es auch nicht verwundern das durch die Aktiven des Post SV Alfeld 52 Einzelsiege, 17 Zweite und neun Dritte Plätze belegt wurden. Zusätzlich waren noch 12 Siege, zwei Zweite und vier Dritte Plätze in der Mehrkampfwertung zu verbuchen. Mit dem sehr guten Ergebnis war der Post SV der Erfolgreichste Verein des Aqua Cup´s.

Für die jüngsten Teilnehmer des Post SV Alfeld Jule Dirks (07) und Shirley Kluge (08) gab es jeweils in Bestzeit Siege in den Mehrkampfwertungen Brust. Finja Borowski (06) konnte drei Bestzeiten über 50 Meter Brust, Rücken und 100 Meter Freistil schwimmen und belegte trotz guter Schwimmleistungen den vierten Platz der Mehrkampfwertung. Ihr Bruder Luca Borowski (02) schaffte den dritten Platz der Mehrkampfwertung mit drei Bestzeiten über 50 und 200 Meter Freistil sowie 50 Meter Brust legte er den Grundstein für dieses gute Ergebnis. Ebenso den dritten Platz der Mehrkampfwertung belegte Bastian Dirks (05). Auch er konnte Bestzeiten über 50 Meter Rücken und 100 Meter Freistil aufstellen. Jonas Dirks (02) sicherte sich den zweiten Platz der Mehrkampfwertung, drei Bestzeiten sicherten die Silber Medaille. Jessica Dworetski (05) siegte bei ihren vier Einzelstarts und konnte so mit Abstand die Mehrkampfwertung gewinnen. Auch Jessica schwamm drei Bestzeiten. Lena Fütterer (99) zeigte sich erneut in guter Form. Vier Einzelsiege und der Sieg in der Mehrkampfwertung inklusive vier Bestzeiten sprechen für sich. Lena verbesserte die erst vor einer Woche aufgestellten Bestzeiten erneut deutlich. Ein Wehrmutstropfen bleibt aber. Knapp verpasste sie die Pflichtzeit für die Bezirkskurzbahnmeisterschaften über 50 Meter Schmetterling um 45/100 Sekunden. Tiana Hage (02) siegte bei jedem ihrer vier Einzelstarts. Über 50 Meter Brust schaffte Tiana die Pflichtzeit für die Bezirkskurzbahnmeisterschaften. Jan-Vincent Harre (97) konnte ebenso überzeugen. Am Freitag noch in Magdeburg bei den Norddeutschen Meisterschaften über 50 Meter am Start, gelang den Schwimmer des Post SV Alfeld über 50 Meter Schmetterling eine Bestzeit. Über seine Hauptlage Freistil sicherte er sich jeweils über 50, 100 und 200 Meter den ersten Platz und den Sieg in der Mehrkampfwertung Freistil. Spannend ging es über 100 Meter Freistil zu. Knapp um 6/100 Sekunden konnte er sich gegen Nicolas Schaper von Aqua Sports Delligsen durchsetzen und sich den Laufsieg sichern, was ihn auch den Sieg in der Wertung des Punktbesten der Veranstaltung einbrachte. Henrik Hoppmann (94) siegte in Mehrkampfwertung seines Jahrgangs. Annabell Kammerer (06) stellte vier Bestzeiten über 50 Meter Rücken, Brust, Freistil und 100 Meter Rücken auf. 100 Meter Rücken beendete sie auf dem ersten Platz. Jannis Kosminski (03) belgte den zweiten Platz der Mehrkampfwertung und stellte vier Bestzeiten auf, zudem konnte sich Jannis über 50 Meter Rücken, Freistil und 200 Meter Freistil für die Bezirkskurzbahnmeisterschaften qualifizieren. Michelle Kosminski (01) sicherte sich den Sieg in der Mehrkampfwertung Burst. Bestzeit gelang ihr über 200 Meter Brust. Ebenso konnte Johannes Noll (97) die Brustmehrkampfwertung gewinnen. Lennart Piech (01) konnte ebenso die Mehrkampfwertung Burst gewinnen. Lucija Plazanic (99) schwamm drei Bestzeiten über 50 Meter Freistil, 100 und 200 Meter Brust. Lucija gewann durch die gute Schwimmleistung die Mehrkampfwertung Burst. Auch Julia Schneider (04) stellte drei Bestzeiten über 100 und 200 Meter Brust und 50 Meter Freistil auf. Über ihre Hauptlage Brust konnte Julia jeweils drei Einzelsiege verbuchen was ihr auch den ersten Platz der Mehrkampfwertung einbrachte. Zudem wurde Julia ebenso wie Jessica Dworetski zu einem Lehrgang des Bezirksschwimmverbandes eingeladen. Alina Sievert (01) trumpfte groß auf und gewann ihre vier Einzelstarts. Sie konnte sich den ersten Platz der Mehrkampfwertung Freistil sichern. Zu dem wurde Alina dritte der Punktbesten Wertung mit ihrer Zeit über 50 Meter Freistil. Jeweils die dritten Plätze in der Mehrkampfwertung belegten die Geschwister Woyciechowski. Felix im Jahrgang 2004 und seine Schwester Naomi im Jahrgang 1999. Felix siegte über 50, 100 und 200 Meter Freistil. Naomi belegt jeweils die dritten Plätze über 50, 100 und 200 Meter Freistil sowie über 50 Meter Schmetterling. Nele Lanclée (03) startete über 50 Meter Brust, Freistil und Rücken. 50 Meter Brust konnte Nele für sich endscheiden. Lukas Noll (97) ging über 50 und 100 Meter Schmetterling und 50 und 100 Meter Freistil ins Wasser. 100 Meter Schmetterling beendete er als Sieger. Zweiter wurde er über seine drei anderen Strecken. Zusammenfassend waren alle Beteiligten des Post SV Alfeld mit den gezeigten Leistungen der Aktiven und der Ausbeute an Medaillen und Bestzeiten sehr zufrieden.

 


Downloads:

Wettkampfzettel 11.3 KB 13.05.2014
Ausschreibung 126.6 KB 13.05.2014
Meldeergebnis 117.6 KB 26.05.2014
Protokoll 243.3 KB 06.06.2014


Wettkampfergebnisse:

Name Jg. WK Zeit Platz
Lena Fütterer199950m Schmetterling00:38,951
Naomi Woyciechowski199950m Schmetterling00:44,543
Jan-Vincent Harre199750m Schmetterling00:29,241
Lukas Noll199750m Schmetterling00:30,732
Jessica Dworetski2005100m Brust01:51,351
Julia Schneider2004100m Brust01:41,421
Tiana Hage2002100m Brust01:39,621
Michelle Kosminski2001100m Brust01:34,501
Lucija Plazanic1999100m Brust01:40,641
Jonas Dirks2002100m Brust02:00,052
Lennart Piech2001100m Brust01:34,911
Johannes Noll1997100m Brust01:21,081
Annabell Kammerer2006100m Rücken02:15,051
Finja Borowski200650m Brust01:02,671
Annabell Kammerer200650m Brust01:18,903
Jessica Dworetski200550m Brust00:51,701
Julia Schneider200450m Brust00:45,811
Nele Lanclée200350m Brust00:51,701
Tiana Hage200250m Brust00:44,881
Alina Sievert200150m Brust00:42,211
Michelle Kosminski200150m Brust00:43,422
Lucija Plazanic199950m Brust00:46,591
Bastian Dirks200550m Brust01:04,414
Luca Borowski200250m Brust00:53,502
Jonas Dirks200250m Brust00:55,943
Lennart Piech200150m Brust00:44,551
Johannes Noll199750m Brust00:36,711
Alina Sievert2001200m Freistil02:37,00
100m 01:16,97
1
Lena Fütterer1999200m Freistil02:44,40
100m 01:18,85
2
Naomi Woyciechowski1999200m Freistil03:05,40
100m 01:24,66
3
Felix Woyciechowski2004200m Freistil04:20,50
100m 02:02,24
1
Jannis Kosminski2003200m Freistil03:05,02
100m 01:25,89
2
Luca Borowski2002200m Freistil03:36,40
100m 01:41,14
1
Jan-Vincent Harre1997200m Freistil02:10,58
100m 01:01,37
1
Henrik Hoppmann1994200m Freistil02:23,28
100m 01:09,06
1
Shirley Kluge200825m Brust00:39,041
Jule Dirks200725m Brust00:30,671
Shirley Kluge200825m Andere Disziplin00:42,631
Jule Dirks200725m Andere Disziplin00:33,281
Finja Borowski200650m Rücken01:00,182
Annabell Kammerer200650m Rücken01:04,663
Jessica Dworetski200550m Rücken00:52,571
Nele Lanclée200350m Rücken00:48,104
Tiana Hage200250m Rücken00:44,691
Bastian Dirks200550m Rücken00:59,472
Felix Woyciechowski200450m Rücken01:02,902
Jannis Kosminski200350m Rücken00:43,721
Johannes Noll199750m Rücken00:34,441
Lukas Noll1997100m Schmetterling01:08,321
Annabell Kammerer200650m Freistil01:04,222
Finja Borowski200650m Freistil01:05,003
Jessica Dworetski200550m Freistil00:50,261
Julia Schneider200450m Freistil00:38,852
Nele Lanclée200350m Freistil00:43,594
Tiana Hage200250m Freistil00:37,771
Alina Sievert200150m Freistil00:33,631
Michelle Kosminski200150m Freistil00:34,433
Lena Fütterer199950m Freistil00:34,801
Naomi Woyciechowski199950m Freistil00:37,473
Lucija Plazanic199950m Freistil00:38,844
Bastian Dirks200550m Freistil00:54,943
Felix Woyciechowski200450m Freistil00:51,911
Jannis Kosminski200350m Freistil00:35,992
Luca Borowski200250m Freistil00:42,961
Jonas Dirks200250m Freistil00:43,982
Jan-Vincent Harre199750m Freistil00:27,111
Lukas Noll199750m Freistil00:27,912
Henrik Hoppmann199450m Freistil00:28,321
Julia Schneider2004200m Brust03:36,18
100m 01:44,73
1
Michelle Kosminski2001200m Brust03:21,32
100m 01:36,54
1
Lucija Plazanic1999200m Brust03:43,18
100m 01:45,03
1
Jonas Dirks2002200m Brust04:27,68
100m 02:11,51
1
Lennart Piech2001200m Brust03:19,31
100m 01:37,56
1
Johannes Noll1997200m Brust03:03,62
100m 01:26,70
1
Finja Borowski2006100m Freistil02:20,162
Alina Sievert2001100m Freistil01:12,871
Lena Fütterer1999100m Freistil01:15,821
Naomi Woyciechowski1999100m Freistil01:24,693
Bastian Dirks2005100m Freistil02:06,473
Felix Woyciechowski2004100m Freistil01:58,181
Jannis Kosminski2003100m Freistil01:24,422
Luca Borowski2002100m Freistil01:42,371
Jan-Vincent Harre1997100m Freistil00:58,451
Lukas Noll1997100m Freistil01:02,132
Henrik Hoppmann1994100m Freistil01:03,131
 
Alle Angaben ohne Gewähr!